Rückblick
Was einmal war im Jüdischen Museum...

März 2019

Do, 21. Mrz 2019, 18:00-20:00 Uhr Let's Keep It
Filmvorführung und Gespräch: Regisseurin Burgl Czeitschner und Johannes Spies (3rd HUMAN VISION film festival)
Ort: Spielboden Dornbirn
So, 03. Mrz 2019, 10:00-11:00 Uhr Dauerausstellung und Jüdisches Viertel
Öffentliche Führung
Ort: Jüdisches Museum Hohenems

Februar 2019

Do, 28. Feb 2019, 20:00-21:45 Uhr Back to the Fatherland
Filmvorführung und Gespräch mit den Regisseurinnen Kat Rohrer und Gil Levanon, Moderation: Dr. Hanno Loewy
Ort: Filmforum Bregenz im Metrokino
So, 17. Feb 2019, 11:30-12:30 Uhr Sag Schibbolet! Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen
Öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung mit dem Kurator Boaz Levin (Berlin)
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
So, 03. Feb 2019, 11:30-12:30 Uhr Sag Schibbolet! Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen
Öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
So, 03. Feb 2019, 10:00-11:00 Uhr Dauerausstellung und Jüdisches Viertel
Öffentliche Führung
Ort: Jüdisches Museum Hohenems

Januar 2019

Di, 29. Jan 2019, 19:30-21:30 Uhr Die bauliche Maßnahme
Filmvorführung
Ort: Spielboden Dornbirn
Mo, 28. Jan 2019, 19:00-21:00 Uhr Massenmord einst - wegschauen heute?
Vorträge und Gespräch mit Werner Bundschuh und Astrid Reisinger Coracini, anlässlich des Internationalen Holocaust Gedenktages
Ort: Salomon Sulzer Saal
Mi, 23. Jan 2019, 19:30-21:30 Uhr Die bauliche Maßnahme
Filmvorführung
Ort: Spielboden Dornbirn
Sa, 19. Jan 2019, 15:00-16:00 Uhr Sag Schibbolet! Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen
Öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung
Ort: Jüdisches Museum Hohenems