Thu, 04. Dec 2014, 20:00-22:00 Those Who Go – Those Who Stay Film screening and discussion with the director (in German language)

Austria 2013 | 75 min | Documentation | Director: Ruth Beckermann | Camera: Johannes Hammel, Peter Roehsler, Ruth Beckermann | Music: Atanas Tcholakov, Gerhard Daurer (Sound Design) A film presentation of the Jewish Museum Hohenems in cooperation with the Film Forum Bregenz Followed by a discussion with director Ruth Beckermann, in the cinema Regen auf der Fensterscheibe, ein Feuerwehrauto, ein Kater, der unzählige Nachkommen gezeugt hat: Es ist das absichtlich absichtslose Schauen, das den Zufall zulässt, ein Erzählen und Erinnern auf Fährten, die Ruth Beckermann kreuz und quer durch Europa und rund ums Mittelmeer verfolgt. Nigerianische Asylwerber in Sizilien, ein arabischer Musiker in Galiläa, bierselige Nationalisten in Wien, die kapitolinische Wölfin und drei verschleierte junge Frauen, die minutenlang versuchen, eine stark  befahrene Straße in Alexandria zu überqueren. Fäden, Tücher und Textilien tauchen immer wieder auf wie Lesezeichen in einem Gewebe aus Reisebewegungen und Fluchtbewegungen. „Those who go Those who stay“ erzählt vom Unterwegssein in der Welt und im eigenen Lebenslauf. Ruth Beckermann Geboren 1952 in Wien. Nach dem Studium der Publizistik und Kunstgeschichte Studienaufenthalte in Tel Aviv und New York. Seit 1985 Autorin und Filmschaffende. Filme (Auswahl): DIE PAPIERENE BRÜCKE (1987), NACH JERUSALEM (1990), JENSEITS DES KRIEGES (1996, Viennale 96), EIN FLÜCHTIGER ZUG NACH DEM ORIENT (1999, Viennale 99), HOMEMAD(E) (2001), ZORROS BAR MITZWA (2006, Viennale 06), AMERICAN PASSAGES (2011, Viennale 11) www.ruthbeckermann.com 

  Location
Filmforum Bregenz im Metrokino
Rheinstraße 25, 6900 Bregenz
Phone: 0043 (0)5574 71843
info@metrokinobregenz.at 



Admission: € 7,-/4,-

Reservations are appreciated


Download iCal 

Loading Map....