Sa, 13. Aug 2022, 10:00-11:30 Uhr Bregenz. Und weiter? Geführte Radtour mit Florian Guggenberger (Stadtarchiv Bregenz)

Obwohl Bregenz nicht direkt an der Grenze zur Schweiz liegt, führen die Spuren vieler Fluchtgeschichten dorthin. Im Grenzpolizeikommissariat Bregenz (Gestapo) wurden viele Flüchtige einem ersten Verhör unterzogen, Tausende wurden im Gefangenhaus in der Oberstadt inhaftiert. Auf einer Radtour durch Bregenz werden Schicksale von Flüchtenden und Helfern näher beleuchtet. Eine geführte Radtour mit Florian Guggenberger MA, Archivar und Historiker, Stadtarchiv Bregenz Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Stadtarchiv Bregenz Im Rahmenprogramm zum neuen Hörweg „Über die Grenze“    Foto (Ausschnitt): Dietmar Walser, 2022

  Veranstaltungsort
Die Welle
Am Hafen 1, 6900 Bregenz



Infos und Anmeldung: stadtarchiv@bregenz.at  T +43 (0)5574 410 1562 Treffpunkt: 10.00 Uhr beim großen Bahnübergang am Hafen Bregenz (Hafengebäude „Die Welle“) Dauer: ca. 1,5 Stunden Die Veranstaltung ist kostenlos!





Daten in Kalender übernehmen 

Lade Karte ...