Alter 15-19
Sie wollen uns mit einer Oberstufenklasse oder jungen Erwachsenen besuchen? Wählen und kombinieren Sie!

Dauerausstellung

Heimat DiasporaHeimat Diaspora
Alter 15-19 | Thema: Jüdisches Hohenems
Das Museum kennt viele Geschichten zur Geschichte: zu Tradition und Aufklärung, zu Integration und Ausschluss. Gemeinsam reisen wir durch das jüdische Hohenems, das für viele Heimat war und ist.

Vom Feiern und FastenVom Feiern und Fasten
Alter 15-19 | Thema: Jüdische Religion
Wir ergänzen die historischen Objekte der Dauerausstellung mit neuen, lustigen und kitschigen Dingen der religiösen Gegenwart. Dabei wird der Hintergrund der jüdischen Feste vermittelt.

Kein ZurückKein Zurück
Alter 15-19 | Thema: NS und Holocaust
Wir erarbeiten einzelne Lebensgeschichten und sehen, dieses Schicksal traf Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung. Eine eindrückliche Ergänzung zum Unterricht.

SchwerpunkteWeitere Schwerpunkte
Sprache und Mehrsprachigkeit
– Essen und Speisegesetze
– Diaspora und Migration

 

Jüdisches Viertel und Jüdischer Friedhof

Jüdisches Viertel und Jüdischer FriedhofDer Museumsrundgang kann gerne mit einem Besuch des Jüdischen Viertels und/oder des Jüdischen Friedhofs kombiniert werden. Auch separate und längere Buchungen dieser zwei Besichtigungsangebote sind möglich.

 

Fluchtwege

Besichtigungsangebote FluchtwegeAuf einem Spaziergang von Hohenems aus über die Grüne Grenze in die Schweiz kommen Flüchtlinge und Fluchthelfer in Audio-Interviews zu Wort und vermitteln ein eindrückliches Bild von der Situation an dieser besonderen Grenze in der Zeit des Nationalsozialismus. In Kombination mit einer Führung zum Thema Flucht buchen wir für Sie gerne auch eine Schulvorstellung des Films „Akte Grüninger. Die Geschichte eines Grenzgängers“ (Dauer 90 Min.), z.B. im cineplexx Hohenems oder in der Kinothek Lustenau.