So, 18. Mrz 2018, 11:00-14:00 Uhr Sag Schibbolet!
Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen
Ausstellungseröffnung

Begrüßung Hanno Loewy, Jüdisches Museum Hohenems Grußworte Dieter Egger – Bürgermeister der Stadt Hohenems Eröffnungsrede Najem Wali – Autor und Journalist, Berlin Einführung Boaz Levin – Kurator, Berlin Sag Schibbolet! Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen 18. März 2018 bis 17. Februar 2019 Eine Ausstellung des Jüdischen Museums Hohenems In Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum München Mehr Information über die Ausstellung 

  Veranstaltungsort
Salomon Sulzer Saal
Schweizer Str. 21, 6845 Hohenems
Tel. +43 (0)5576 73989
office@jm-hohenems.at 

Der Festakt findet im Salomon Sulzer Saal statt, anschließend Besichtigung der Ausstellung im Jüdischen Museum Hohenems. Eintritt frei! Einladung Sag Schibbolet (pdf) 





Daten in Kalender übernehmen 

Lade Karte ...