Rückblick
Was einmal war im Jüdischen Museum...

Mai 2014

So, 11. Mai 2014, 11:30-12:30 Uhr Die ersten Europäer. Habsburger und andere Juden – eine Welt vor 1914
Öffentliche Führung im Rahmen der Emsiana
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
So, 11. Mai 2014, 10:00-11:00 Uhr Baden, Trinken, Beten. Eine literarische Viertelführung
Öffentliche Führung im Rahmen der Emsiana
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
Sa, 10. Mai 2014, 18:30-19:30 Uhr Die ersten Europäer. Habsburger und andere Juden – eine Welt vor 1914
Öffentliche Führung im Rahmen der Emsiana
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
Sa, 10. Mai 2014, 17:00-18:00 Uhr Jüdisch in Hohenems und Habsburg
Themenführung in der Dauerausstellung, im Rahmen der Emsiana
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
Sa, 10. Mai 2014, 15:30-16:30 Uhr Die ersten Europäer. Habsburger und andere Juden – eine Welt vor 1914
Öffentliche Führung im Rahmen der Emsiana
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
Sa, 10. Mai 2014, 14:00-15:00 Uhr Baden, Trinken, Beten. Eine literarische Viertelführung
Öffentliche Führung im Rahmen der Emsiana
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
Fr, 09. Mai 2014, 18:00-20:00 Uhr Ein Kind im Wartezimmer der Polizei oder Die Filiale der Hölle auf Erden
Lesung, Ernst Konarek liest Texte von Joseph Roth
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
Fr, 09. Mai 2014, 16:30-17:30 Uhr Die ersten Europäer. Habsburger und andere Juden – eine Welt vor 1914
Öffentliche Führung im Rahmen der Emsiana
Ort: Jüdisches Museum Hohenems
Do, 08. Mai 2014, 19:00 Uhr Eröffnung der Emsiana 2014
Eröffnungsrede von Robert Menasse (Wien)
Ort: Markus-Sittikus-Saal
So, 04. Mai 2014, 11:30-12:30 Uhr Die ersten Europäer. Habsburger und andere Juden – eine Welt vor 1914
Öffentliche Führung
Ort: Jüdisches Museum Hohenems