Sun, 05. Aug 2018, 10:00-17:00 Reiseziel Museum – Koscher oder nicht? Grenzen überall! Durchgehend Familienprogramm (in German)

Am jeweils ersten Sonntag im Juli, August und September öffnen in Vorarlberg, Liechtenstein und erstmals auch im Kanton St. Gallen 45 Museen ihre Türen. Kinder werden zu Reiseleiterinnen und Reiseleitern und nehmen im Reisekoffer aus Holz die zahlreichen Schätze mit, die sie in den Museen gebastelt und gesammelt haben. Jedes Kind, das das Holz-Reiseköfferchen aus den letzten Jahren mitbringt, erhält beim ersten Museumsbesuch eine kleine Überraschung. Das Programm des Jüdischen Museums Hohenems: Koscher oder nicht? Grenzen überall! Jeden Tag auf Schritt und Tritt begegnest du Grenzen. Manchmal sind diese Grenzen nützlich, manchmal engen sie ein. Lass dich überraschen, welche du im Museum kennenlernst. Und im Kreativraum wird ein besonderes Besteck angefertigt. Öffentliche Verkehrsmittel: Zug: Bahnhof Hohenems; Hst. Bahnhof: Landbus 22 (Dornbirn–Götzis) und Landbus 23 (Dornbirn-Hohenems), Hst. Jakob-Hannibal-Straße: Landbus 53 (Götzis–Lustenau), Hst. Schlossplatz: Rheintal Bus 303 Eintritt: € 1,-/CHF 1,- pro Person und Museum (mit dem Vorarlberger Familienpass oder der St. Galler bzw. Liechtenstein Karte). Der Vorarlberger Familienpass kann kostenlos in jeder Vorarlberger Gemeinde angefordert werden. Zudem fahren die Familien in Vorarlberg und Liechtenstein auch gratis Bus und Bahn.

  Location
Jewish Museum Hohenems
Villa Heimann-Rosenthal
Schweizer Straße 5, 6845 Hohenems
Phone: 0043 (0)5576 73989 0
office@jm-hohenems.at 

Details zu den Programmen: www.vorarlberg.at/familie 





Download iCal 

Loading Map....